Salewa

Damen Outdoorschuhe

Salewa Damen WS Wildfire S GTX

Trekking- und Wanderhalbschuhe

  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Vibram Tech Approach EVO
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Materialzusammensetzung: Synthetik

Obwohl diese Schuhe eher an Kletterschuhe als an Damen Outdoorschuhe erinnern, eignen sie sich hervorragend für leichte Wanderungen und den alltäglichen Gebrauch.

Die Salewa Damen WS Wildfire S GTX punkten unter anderem mit ihrem geringem Gewicht und einer sehr guten Passform, was die Damen sehr freuen wird.

Die Wasserdichtheit ist ebenfalls für einen Wanderhalbschuh mehr als OK. Das laufen durch flache Bäche, oder tiefere Pfützen würde ich allerdings nicht empfehlen.

Die griffige Sohle bietet auch abseits der Wege exzellenten Grip und Haftung. Vor allem im steinigen Gelände, wo man oft „auf Kante“ laufen muss, gibt die aggressiv aussehende Sohle eine Menge Halt.

Das Innenfutter des Salewa ist mit Gore-Tex ausgestattet und bietet somit ein warmes und trockenes Fußklima auch bei feuchten Tagen, oder längeren Wanderungen.

Was die Passform angeht, kann er für manche Wanderungen schon fast zu sensibel rüberkommen, da der Schuh schon fast den Fuß komplett zu umschließen scheint. Ich persönlich würde entweder die übliche Schuhgröße wählen, oder ihn eine Nummer größer Bestellen.

Kleiner Tipp: Bestellen sie diese Outdoorschuhe auf jeden Fall in zwei unterschiedlichen Größen. Eine und eineinhalb Nummern größer.

Fazit:

Trotz der griffigen Sohle, sind die Salewa Damen Outdoorschuhe WS Wildfire S GTX eher etwas für leichte Wanderungen oder für technisch anspruchsvolles Wandern im steinigen Gelände. Die Optik täuscht nicht, es sind hervorragende Kletterer, die vielleicht nicht für jeden geeignet sind.

Trotzdem Kaufempfehlung für die Damen Outdoorschuhe von Salewa!!!

 

Im Großen und Ganzen, also auch hier eine klare Kaufempfehlung.

 

 

Salewa Damen Outdoorschuhe Ws Mtn Trainer Mid 

Trekking-& Wanderstiefel

  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Synthetik Gore -Tex
  • Sohle: Bilight Midsole
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Absatzhöhe: 3.5 cm
  • Materialzusammensetzung: Obermaterial Leder, Polyester, Polyamid, Polyurethan; Futter Polyester, Polyamid, ePTFE; Sohle Gummi, Polyurethan, Polyamid, EVA
  • waterproof

Bei dem Salewa Ws Mtn Trainer Mid Gore-Tex nähren wir uns der Damen Outdoorschuh Oberklasse.  

Diese Wanderstiefel eignen sich super für anspruchsvolles Gelände. Dank der Zwischensohle (die ein Schuh in der Preisklasse haben MUSS) verfügen sie über eine hohe Dämpfung und bieten gleichzeitig einen sehr guten Halt.

Diese Salewa sind zwar keine Leichtgewichte, aber bei Outdoorschuhen in dieser Kategorie, ist etwas mehr Gewicht sogar erwünscht. Immerhin müssen diese Schuhe Schotterwege und felsige Untergründe meistern können. Da die Schuhe eine hohe Stabilität im Knöchelbereich verschaffen, kann auch schweres Gepäck mitgenommen werden. Die Bewegungsfreiheit bleibt trotzt der Robustheit erhalten und somit auch der Tragekomfort bei langen Wanderungen.

Die Bilight Midsole ist bei den Salewa Ws Mtn Trainer Mid Gore-Tex  extrem passend und spielt perfekt zussamen mit den anderen Schuhkomponenten. Sie sorgt für ausreichend Dämpfung, erhöht die Rutschfestigkeit und bietet deutlich mehr Gehkomfort als eine Standard Gummisohle.

Ich persönlich glaub nicht, dass diese Wanderstiefel für alpine Touren in größeren Höhen geeignet sind, so wie es manch einer im Netz behauptet. Dafür schützen sie meiner Meinung nach nicht genug vor Kälte in zweistelligen Minusbereichen. Auch mit Hilfe warmer Wandersocken, dürften die Damen etwas frieren. Fairerweise muss man aber auch sagen, dass das nicht einmal der Hersteller verspricht. Für Touren dieser Art kommen nämlich ganz andere Kandidaten in Frage.

Die Größe. Leider kann ich hier keine klare Ansage bezüglich der Größe machen. Ich finde bei Schuhen in diesem Preissegment solltest Du solange anprobieren und anpassen bis es absolut sitzt. Wer sich Outdoorschuhe in dieser Kategorie holt, hat meist schwerere Touren vor, wo die Schuhgröße über alles entscheiden kann. Nur so viel, Outdoorschuhe dieser Art dürfen auf keinen Fall zu eng sitzen, da bei Auf und Abstiegen im schwerem Gelände, die Füße ordentlich anschwellen können. Von daher rate ich Dir sich mehrere Größen zuschicken zu lassen, um die Richtigen zu finden.

 Fazit:

Der Salewa Mountain Trainer Mid Gtx für Damen, verdient mehr als eine klare Kaufempfehlung. Bei diesen Outdoorschuhen machst Du sicherlicht nichts verkährt, vorausgesetzt die Passform und Größe entsprechen ergonomisch deinem Fuß.

Wie schon Gesagt, ab diesen Preissegment und Einsatzzweck keine Kompromisse.

Kaufempfehlung!!!

Alles über die 5 wichtigsten Eigenschaften von Outdoorschuhen erfährst Du hier.